Weinart

pfalz_pfalzweiss

Pfälzer Weißweine

 

Um die 60% der geernteten Trauben in der Pfalz sind immer noch weiß, wobei der rote Anteil stetig wächst.

Die wichtigste weiße Sorte ist der Riesling, der Müller-Thurgau nach wie vor beliebt aber die weißen Burgundersorten und der Chardonnay gewinnen immer mehr Liebhaber.

Der Pfalzwein gedeiht in einer der wärmsten Weinregionen Deutschlands. Sie schmecken die vielen Sonnenstunden.

zu den Weißweinen

pfalz_pfalzrotwein

Pfälzer Rotweine - überragende Qualität

Die Pfalz bringt auch Spitzenrotweine hervor. Die Region ist Deutschlands größtes Rotweingebiet. Neben dem bedeutenden Dornfelder genießt der Portugieser hohe Beliebtheit, und der Spätburgunder verzeichnet durch enorme Qualitätssteigerung immer größere Nachfrage!

Alle diese Rotweine sind weich in der Säure, durch biologischen Säureabbau und im Eichenholzfass gereift.

zu den Rotweinen

pfalz_pfalzweissherbstPfälzer Rosé

 

Bei den Weißherbsten ist die Pfalz Marktführer!

Diese frischen, lachsfarbenen Sommerweine, die zumeist aus der Portugieser Traube gewonnen werden, begeistern. 

zu den Roséweinen

-sekt2Sekt

 

Wir bieten Ihnen ebenso köstlichen Winzersekt allerfeinster Herkunft an. Ob "trocken", "brut" oder "halbtrocken": Pfälzer Sekt extra trocken, oder fruchtig und frisch, neben der Darreichung als Aperitif, auch hervorragend zum Dessert geeignet.

Ob als Abrundung für asiatische Gerichte, als Bereicherung zu knackigen Salaten oder einfach, um sich selbst mit einer perlenden, belebenden Erfrischung zu verwöhnen

zum Sekt